Inhalte und Voraussetzungen
  • Du kannst dich bei uns bewerben, wenn du kürzlich dein Studium an einer Hochschule/Fachschule im Ausland iabsolviert hast und im Anschluss an dein Diplom Praxiserfahrung in Deutschland im Bereich Landwirtschaft oder Hotellerie / Tourismus (passend zu deinem Beruf) sammeln willst, 
  • Es ist von Vorteil, wenn du bereits Berufserfahrungen hast und du bereits im Rahmen eines studienfachbezogenen Praktikums oder einer Ferienbeschäftigung in Deutschland warst. 
  • Deutschsprachkenntnisse auf dem Niveau B1 sind Voraussetzung für eine Vermittlung. 
  • Je nach Arbeitsstelle ist es gut, wenn du einen Führerschein hast.
  • Du solltest bereit sein, deinen Arbeitgeber motiviert und engagiert zu unterstützen, 40 Stunden pro Woche.
  • Die Weiterbildungsqualifizierung kann deine Eintrittskarte zum deutschen Arbeitsmarkt sein.
Unsere Leistungen
  • Wir suchen für dich einen passenden Betrieb aus, der zu deiner Studienrichtung passt. 
  • Wir kümmern uns um deine Arbeitserlaubnis.
  • Wir schließen für dich eine Kranken-, Haftpflicht- und Unfallversicherung ab für die ersten 2 Wochen in Deutschland. 
  • Wir unterstützen dich beim Erwerb des natiionalen Visums.
  • Wir helfen dir bei der Organisation deiner Anreise nach Deutschland.
  • Wir stehen während deiner Beschäftigung unterstützend zur Seite.
KONDITIONEN UND BEWERBUNGSUNTERLAGEN
  • Die Vergütung richtet sich nach den tariflichen Regelungen in Deutschland.
  • Du erhältst den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn von derzeit 9,82€ pro Stunde.
  • Kosten für die Unterkunft und Verpflegung werden vom Lohn abgezogen.
  • Du wirst ca. 40 Stunden pro Woche arbeiten.
  • Nachdem du deinen Arbeitsvertrag unterschrieben hast, fällt unsere einmalige Servicegebühr an.
  • Im Anschluss schicken wir dir alle für die Beantragung des nationalen D Visums nötigen Dokumente in dein Heimatland.

Du kannst dich mit den folgenden Unterlagen (siehe Downloads) bei uns bewerben:

  • Lebenslauf in Word 
  • Motivationsschreiben 
  • Datenschutzerklärung
  • Bachelor Urkunde mit beglaubigter Übersetzung ins Deutsche oder Englische
  • B1 Deutsch Zertifikat
  • Kopie Reisepass
  • Kopie Führerschein falls vorhanden

Kontaktieren Sie uns